Sonntag, 19. März 2023

Abschluss der Saison

Martin hat leider verloren

Die Mannschaftssaison ist gestern mit der letzten Runde der 2. Klasse Nord zu Ende gegangen.

Leider konnten die Ranshofner mit nur drei Spielern antreten und verloren mit 1,5:2,5. Andreas Girlinger errang den vollen Punkt.


Ergebnisse 2.Klasse Nord

Samstag, 4. März 2023

Schwarzer Tag

Kutzner gewinnt als Einziger

An manchen Tagen gelingt einfach gar nichts.

Ranshofen2 konnte, den LLB-Meistertitel vor Augen, mit einem Sieg (oder auch einem Remis) gegen die Schachfreunde aus Mattighofen, das Ziel eine Runde vor Schluss sicherstellen.

Es lief aber ganz anders, lediglich zwei Remis führten zu einer kalten Dusche. Die letzte Spielrunde ist Ranshofen spielfrei, so dass wir um den Meistertitel bangen müssen, ohne selbst eingreifen zu können.

Ergebnisse LLB

Wenig besser lief es in der Begegnung Ransofen4 gegen Oberndorf/Laufen. Auch hier gab eine deutlich 1:3 Niederlage, lediglich Lukas Kutzner konnte seine Partie gewinnen.

Ergebnisse 2. Klasse Nord


Nachtrag: Nachdem in der LLB unsere Verfolger ASK Youngstars nur ein Remis gegen Golling erreichten, steht nun Rang1 für Ranshofen vor der letzten Runde fest :-))

Sonntag, 26. Februar 2023

Ranshofen ist Landesmeister!

FM Martin Riediger gewinnt auf Brett 1

Ranshofen1 gewinnt die letzte Runde der Landesliga-A auswärts gegen die Schachfreunde in Uttendorf und wird damit Landesmeister 2023!

Wir gratulieren recht herzlich!

Ergebnisse LLA







Auch Ranshofen3 gewinnt die letzte Runde in der 1. Klasse Nord, landet damit auf Rang 2 hinter ASK Jugend - Gratulation!

Mannschaftsführer Wolfgang Söder erstellte einen Bericht:

Beide Mannschaften spielten einen harten und langen Wettkampf der über 4 Stunden+ dauerte!

Armin gewann als erster in einer beeindruckenden Angriffspartie bei der sich beide versuchten den jeweiligen König direkt anzugreifen (unterschiedlich rochiert), am Ende konnte Armin die Königstellung seines Gegners schneller zertrümmern und Dame Turm holten den ersten Sieg!

Andreas holte sich früh die Quali und trotz entschlossenen Spiel seines Gegners dann auch den Sieg!

Als nächstes endete die Partie von Peter, die mit einen Patt endete! Leider konnte ich nicht alles sehen, weil es am ende schnell zu ging, jedoch war die Partie der Wahnsinn!!!

Christa folgte leider mit einer Niederlage, die Partie war lange ausgeglichen.  

Als letztes lief meine Partie. Mein Gegner spielet sehr stark auf und nutzte Ungenauigkeiten von mir um einen beeindruckenden Angriff auf meinen König zu starten. Jedoch griff er fehl und wir landeten in einen Endspiel Turm Läufer 2 Bauern gegen Turm und 3 Bauern, was 114 Züge brauchte, weil ich mich zu blöd anstellte.

 Irgend wie waren wir dann um ca. Halb 9 Uhr wieder  in Braunau und beendeten damit unsere Saison.

Vielen Dank auf diesen Weg bei allen Spielern der Mannschaft und Norbert für Organisation des Teams!


Ergebnisse 1.Klasse Nord

Samstag, 4. Februar 2023

Tabellenführung verteidigt

Analyse nach dem Spiel
CM Maierhofer, Fugger, Esterbauer

Alle drei Ersatzspieler punkteten voll, die Stammspieler erreichten Remis, was zum klaren Sieg von 4,5:1,5 gegen die Schachfreunde Schwarzach in der LLB führte. Damit bleibt die Tabellenführung in Ranshofner Hand.

In der 2.Klasse Nord musste sich Ranshofen4 mit 1:3 gegen SIR Lehrer geschlagen geben.

Ergebnisse 2. Klasse Nord

Sonntag, 29. Januar 2023

Seekirchen gewinnt!

ÖM Josef Ager

Die erste Mannschaft der Ranshofner konnte einen klaren Sieg gegen die Schachfreunde aus Hallein mit 4,5 Punkten landen. Gewohnt stark agierte dabei Altmeister ÖM Josef Ager.

Ergebnisse LLA

Überraschend stark spielte in der 1. Klasse Nord hingegen Seekirchen gegen Ranshofen3 auf und gewann knapp mit 2:3.

Ergebnisse 1. Klasse Nord

 




Sonntag, 22. Januar 2023

Kein guter Neujahrsstart

 

Ehrenpunkt mittels Andreas Esterbauer

Am 14.1.23 hatten sowohl Ranshofen1 als auch Ranshofen3 eine spielfreie Runde, so dass gestern die anderen beiden Mannschaften mit jeweils einem Heimspiel ins neue Jahr starteten.

In der 2. Klasse Nord kam es zur Begegnung mit der recht jungen Mannschaft von SIR Zukunft. Lediglich Andreas Esterbauer (der nach längerer Pause nun wieder spielt, nicht zu verwechseln mit Andreas Esterbauer2) konnte punkten.

Ergebnisse

Ranshofen2 spielte in der LLB gegen ASK YoungStars. Obwohl nominell deutlich stärker, mussten sich die Ranshofner in dieser Saison erstmals geschlagen geben. Noch führen sie die Tabelle an.

Ergebnisse

Freitag, 23. Dezember 2022

Weihnachtsblitzen

Woifi hat gut lachen!

Heute Abend veranstalteten wir unser alljährliches Weihnachtsblitzen, an dem 14 Spieler teilnahmen.

Das Turnier entwickelte sich zu einer ganz klaren Sache, Wolfgang Kücher gewann mit 100%.






Frohe Weihnachten & 

einen guten Rutsch ins neue Jahr!