Montag, 11. Februar 2013

Elias ist Landesmeister!

Landesmeister U12 Elias Schneeweis

Mit einem Paukenschlag, der sich schon am Vortag angekündigt hatte, endete die Jugendlandesmeisterschaft. Elias Schneeweis gewann mit einem halben Punkt Vorsprung den Bewerb U12! Als Nummer neun(!) von elf Teilnehmern legte er mit drei Siegen in den ersten drei Runden einen Traumstart hin. Zwei Remis und ein Sieg in der zweiten Turnierhälfte brachten ihm den alleinigen Turniersieg.
Der WSV ATSV Ranshofen kann mit Elias erneut ein hoffnungsvolles Jugendtalent zu den österreichischen Staatsmeisterschaften entsenden. Für U12 finden diese Mitte Mai in Linz statt.
Simon Föhnes belegte ebenfalls in der U12 Klasse mit 3,5 Punkten den guten fünften Rang, Falk Fabian wurde Zehnter.

Guter fünfter Rang für Simon Föhnes
Bei U14 waren Carmen Baumgartner und Kevin Habeth zum ersten Mal bei einer Landesmeisterschaft am Start und beide erreichten auf Anhieb gute Ergebnisse. Carmen sicherte sich bei den Mädchen die Bronzemedaille, Kevin erreichte den beachtlichen vierten Rang, Tim Bielmeier den siebten.
Ebenfalls Vierter wurde Marco Bielmeier bei U18.
Bronze für Carmen Baumgartner
In der Altersklasse mit den meisten Teilnehmern hielt sich unser Ranshofener Nachwuchs vortrefflich. Die Viererbande Simois Weber, Lauer Falk, Marcel Bielmeier und Maximilian Stadler traten alle erstmals bei U10 an und landeten mit den Rängen 4,5,7,8 beinahe geschlossen im oberen Mittelfeld. Auch Sophia Vicze war heuer schon bei den Mädchen U10 im Einsatz. Mit drei Punkten erreichte sie den bemerkenswerten fünften Rang.
Mehr als zufrieden können wir mit der Ausbeute der Jugendlandesmeisterschaften 2013 sein. Mit zweimal Gold, einmal Silber, einmal Bronze, dreimal Blech und drei fünften Rängen haben unsere Jugendlichen hervorragende Leistungen erzielt. Herzlichen Glückwunsch an alle und vielen Dank dem engagierten Betreuerstab!

Beachtlicher Vierter: Kevin Habeth

Pause vor dem Sturm
Keine Nervosität bei den Vätern, oder?



Immer gut gelaunt: Simois Weber, Vierter bei U10





Alles gut im Griff: Falk Lauer


Kommentare:

Franz Stromer hat gesagt…

WOW
Alle Achtung das ist Großartig ,
BRAVO und Gratulation an alle Teilnehmer .
……..SUPER ……..SUPER ……..SUPER

wünscht
franz

Anonym hat gesagt…

Bravo! Schön, solche Erfolge schon bei den Jüngsten zu sehen. Ich wünsche Euch viel Motivation und gute Ergebnisse bei der Staatsmeisterschaft!
Isabel Spiesberger